Reality Based

Jim Wagners bewährtes moderne Selbstverteidigungssystem Reality-Based Personal Protection wird von Polizei und Militär weltweit seit über einem Jahrzehnt eingesetzt.

Sollten Sie kein Polizist oder Soldat sein, lassen Sie sich nicht abschecken. Diese zivile Version ist genau das, was Sie brauchen, um sich und Ihr Angehörigen gegen die heutigen Verbrechen und die Bedrohung durch Terrorismus zu schützen.

Es ist im Vorfeld der Ausbildung kein früheres Kampfsport-Training erforderlich, jede Technik kann in kurzer Zeit erlernt werden. Danach ist es an Ihnen, diese zu praktizieren und es durch Übung in Ihr "Muskelgedächtnis" zu implizieren.

 

Peter Wolfsdorf wurde von Jim Wagner persönlich ausgebildet. Er ist einer der ersten Instruktoren für Reality Based Ausbildung in Deutschland. Durch diese Level 1 Instruktorausbildung ist Herr Wolfsdorf autorisiert und zertifiziert, das Reality Based Personal Protection System auszubilden.

Selbstschutz und Eigensicherung ist mehr als das schlichte Erlernen, wie Sie in einer Kneipenschlägerei bestehen. Es geht vielmehr um das Überleben von immer brutaler werdenden Straftaten: Bewaffneten Raubüberfallen, Bandenkriegen, schweren Körperverletzungen, Säure-Attacken und anderen verbrecherischen Übergriffen. Crime Survival geht viel weiter als alle anderen Selbstverteidigungssysteme. Sie erlernen, Bedrohungslagen richtig einzuschätzen, Target Hardening, Kontakt mit Behörden, Beweisidentifikation und wie Sie sich bei Konfrontationen in einem Gerichtssaal zu verhalten haben.

In einem realen Kampf benötigen Sie nur eine handvoll einfacher Schläge und Blocks, um zu bestehen. Defensive Tactics basiert auf einfach zu erlernenden, modernen, militärischen und polizeilichen Selbstverteidigungstechniken bzw. Trainingsmethoden. Dieses schrittweise aufgebaute Programm wird die drei Stufen der Bedrohung, Konflikt-Stellung, Bewegungsabläufe und Schläge unter der Verwendung von Jim Wagners Piston Concept demonstrieren.

Der Boden ist der letzte Ort, an dem Sie sich in einem Konflikt wiederfinden möchten, denn Sie verlieren Ihre Mobilität und Ihr Angriffspotential. Sollten Sie doch am Boden enden, hilft Ihnen der Selbstverteidigungskurs Ground Survival Ihren taktischen Vorteil zu nutzen: Wie Sie wieder die Oberhand gewinnen, einen Angreifer zu Boden werfen können, Tackle-Verteidigung, die Boden-Konflikt-Position und wie Sie kraftvolle Schläge vom Boden aus entwickeln können. Noch wichtiger ist jedoch, wie Sie ausweichen und entkommen können, sich gegen Waffen schützen und wie Sie Ihre Umgebung zu Ihrem Vorteil nutzen können.

Wie würden Sie reagieren, wenn Sie sich inmitten eines Handgranaten-Angriffs wiederfinden würden, der Arbeitskollege plötzlich durchdreht und amokläuft oder Sie während eines Giftgas-Angriffs in einer U-Bahn festsitzen? In dem Seminar Terrorism Survival werden Sie nicht nur einen Vortrag über solche Angriffe hören, sondern Sie bekommen schrittweise Anleitungen zum Überleben, wie Sie nur von einem Experten mit Einsatzerfahrung gelehrt werden können. Zum weiteren Inhalt gehören Anti-Sniper-Taktiken, Bombenbedrohungen, Überleben einer Geiselsituation, Reiseabsicherungen, das Terrorist Attack-Diagramm und dutzende weiterer risikoreicher Zwischenfälle.

Das Messer ist die am häufigsten verwendete Waffe bei Angriffen, wobei eine Auseinandersetzung mit Blankwaffen meist weniger als fünf Sekunden dauert. Die Selbstverteidigung gegen diese gefährliche Waffe erfordert das Verständnis, wie Kriminelle, Terroristen und militärische Sondereinheiten das Messer einsetzen. Knife Defense wird Sie schrittweise durch die 10 Angriffwinkel, die 8 elementaren Blocks, die richtige Messer-Griffhaltung und die lebensrettende Jim Wagner Disarm Rule führen. Realistische Konfliktübungen werden Ihre Geschwindigkeit und Reaktionszeit durch Einzelübungen, Partnerübungen und Freestyle-Sparring verbessern.

Dauer:

  • Jeder Lehrgang 1 Tag

 

Lehrgangsgebühren:

  • 120,00

 

Mindestteilnehmerzahlung:

  • 8 Personen

 

Voraussetzung zur Teilnahme:

  • Körperliche Eignung
  • polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintragungen

 

Mitzubringen vom Teilnehmer:

  • Wetter angepasste Bekleidung
  • Einsatzbekleidung und Ausrüstung; sofern vorhanden
  • Festes Schuhwerk
Reality Based

Sie können den Lehrgang hier gleich völlig unproblematisch bezahlen.

Bitte vergessen Sie bitte nicht uns eine unterschriebene Anmeldung zuzusenden, damit wir Ihre Zahlung zuordnen können und der Platz im Seminar für Sie reserviert ist.



Crime Survival
Crime Survival
Reality Based

Sie können den Lehrgang hier gleich völlig unproblematisch bezahlen.

Bitte vergessen Sie bitte nicht uns eine unterschriebene Anmeldung zuzusenden, damit wir Ihre Zahlung zuordnen können und der Platz im Seminar für Sie reserviert ist.



Defensive Tactics
Defensiv Tactics
Reality Based

Sie können den Lehrgang hier gleich völlig unproblematisch bezahlen.

Bitte vergessen Sie bitte nicht uns eine unterschriebene Anmeldung zuzusenden, damit wir Ihre Zahlung zuordnen können und der Platz im Seminar für Sie reserviert ist.



Grond Survival
Ground Survival
Reality Based

Sie können den Lehrgang hier gleich völlig unproblematisch bezahlen.

Bitte vergessen Sie bitte nicht uns eine unterschriebene Anmeldung zuzusenden, damit wir Ihre Zahlung zuordnen können und der Platz im Seminar für Sie reserviert ist.



Terrorism Survival
Terrorism Survival
Reality Based

Sie können den Lehrgang hier gleich völlig unproblematisch bezahlen.

Bitte vergessen Sie bitte nicht uns eine unterschriebene Anmeldung zuzusenden, damit wir Ihre Zahlung zuordnen können und der Platz im Seminar für Sie reserviert ist.



Knife Survival
Knife Survival

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmedlung: Reality Based

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Teilnahmebedingungen Selbstverteidigungslehrgänge

ePaper
Teilen:
Daten werden geladen...
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blackfrog